Update 25.11.2021 LK informiert über Hallennutzung

25.11.2021

Der Landkreis veröffentlichte heute das aktuelle Corona-Infoblatt aufgrundlage der seit dem 24.11.2021 geltenden Regelungen für die Nutzung der kreiseigenen Sporthallen des Landkreises Dahme-Spreewald.

Darüber empfiehlt der LK, in den Fällen der 2-G-Regelung, die
2G+Regelung. Das heißt, neben den bestehenden Geimpft- und
Genesenen- Nachweisen auch vor jeder Nutzung einen nicht länger als 24
Stunden zurückliegenden Antigen-Testnachweis vorlegen zu lassen.

Auch für Übungsleiter und Trainer zählt die 2-G-Regelung nach der neuen
EindVO.

Der Spielbetrieb an den Wochenenden sowie sonstige Veranstaltungen mit
Zuschauern zählen gemäß § 11 Absatz 4 der Eindämmungsverordnung zu
Veranstaltungen mit Unterhaltungscharakter und unterliegen somit
ebenfalls vollumfänglich der 2-G-Regel. Die Höchstanzahl der Zuschauer
für die jeweilige Sporthalle ist gesondert abzustimmen.

Sollten die Vorgaben nicht eingehalten werden, kann das eine
Untersagung der Hallennutzung nach sich ziehen.


Downloads & Verweise:
Letzte Änderung an diesem Artikel: 25.11.2021 durch Norman Grätz

Kontakt:

Kreissportbund Dahme Spreewald e.V.
Postfach 1457
15703 Königs Wusterhausen

Telefon: 03375 - 567 06 97
Fax: 03375 - 567 06 98

Geschäftszeiten:

Mo - Fr: nach Vereinbarung

Service:

Informationen zu Veranstaltungen aus unseren Vereinen
Sportvereine in LDS
DSGVO
News für Ihren Verein


... Die Suche läuft ...