4. KWer Hallenmasters

03.01.2018

Bereits zum vierten Hallenmasters luden wir zusammen mit der Stadt Königs Wusterhausen zum Budenzauber ein. Am 11.01.19 spielten die Herrenteams um die begehrten Plätze und somit die Preise für ihre Jugendabteilungen. Erste Begegnung war um 18 Uhr gleich ein Hammer mit dem SV Zernsdorf gg Frankonia Wernsdorf. Die Eröffnung erfolgt pünktlich um 17.45 Uhr durch den Bürgermeister Herrn Ennullat. Am Ende setzte sich die Frankonia Wernsdorf durch das bessere Torverhältnis knapp vor der SG Niederlehme durch. In das All Star Team wurden durch die Trainer B. Päblow (TW Deutsch Wusterhausen), M. Milz (Frankonia Wernsdorf), K. Lemke (Deutsch Wusterhausen), D. Krafzik (FSV Eintracht KW) und F. Heinecke (SG Niederlehme) gewählt. Alle Ergebnisse und Bilder könnt ihr unter dem Link sehen. Dank gilt der Stadt KW, dem Gesundheitszentrum KW, Dreock Optik, Tropical Islands und Family Sports Zeesen für die Unterstützung und Preise (Tombola). Für das Rahmenprogramm zeichneten sich die Trainer am Torwandschießen aus, welches S. "Rosi" Rosenberg (SG Niederlehme gewann. Überrachungsgast Nick Hannig (Profiboxer) spielte die Losfee und brachte gleich Freikarten für seinen Boxkampf mit.

1. Frankonia Wernsdorf

2. SG Niederlehme

3. FSV Eintracht KW

4. Deutsch Wusterhausen

5. SV Zernsdorf


Downloads & Verweise:
Letzte Änderung an diesem Artikel: 25.06.2019 durch Daniel Gensigk

Kontakt:

Kreissportbund Dahme Spreewald e.V.
Postfach 1457
15703 Königs Wusterhausen

Telefon: 03375 - 567 06 97
Fax: 03375 - 567 06 98

Geschäftszeiten:

Mo - Fr: nach Vereinbarung

Service:

Sportvereine in LDS
DSGVO
Termine


... Die Suche läuft ...